Kollektivvertrags-System - Nächtigungsgelder
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Über Kollektivverträge | Begriffe und Glossar | Glossar Teil 5 | Erklärung

Nächtigungsgelder


Nächtigungsgelder können bei Antritt einer Dienstreise in das In- und Ausland entstehen. Das Nächtigungsgeld kann nur dann steuerfrei belassen werden, wenn eine tatsächliche Nächtigung stattfindet.

Nächtigungskosten können pauschal vereinbart oder nach Ersatz der tatsächlich verursachten Kosten ersetzt werden.

Werden Nächtigungsmöglichkeiten kostenlos zur Verfügung gestellt, so wird die steuerfreie Behandlung durch den/die ArbeitgeberIn ausgeschlossen.

Erfolgt die Nächtigung in einem Fahrzeug (LKW, Bus), bleibt das pauschale Nächtigungsgeld aber im Hinblick auf zusätzliche mit der Nächtigung verbundenen Aufwendungen (z.B. Dusche, Frühstück) steuerfrei, wenn tatsächlich genächtigt wird.


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

zum Login KVSystem

zum Login

zur RDB-Website

zur RDB-Website

KV-News Twitter

KV-News Twitter



zum Verlag des ÖGB

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung