Kollektivvertrags-System - Heimarbeitstarif (§§ 34 ff HeimAG)
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Über Kollektivverträge | Begriffe und Glossar | Glossar Teil 4 | Erklärung

Heimarbeitstarif (§§ 34 ff HeimAG)


Die Zuständigkeit zum Abschluss eines Heimarbeitstarifes liegt seit 1. August 2009 beim Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz (Bundeseinigungsamt).

Die Aufgabe besteht in der Regelung der Arbeits- und Lieferbedingungen der Heimarbeit. Der Heimarbeitstarif ist als Verordnung unmittelbar rechtsverbindlich (relativ zwingende Wirkung).


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
KV-News Twitter

KV-News Twitter



zum Verlag des ÖGB

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

zur RDB-Website

zur RDB-Website

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

zum Login KVSystem

zum Login