Kollektivvertrags-System - Dienstordnung
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Über Kollektivverträge | Begriffe und Glossar | Glossar Teil 2 | Erklärung

Dienstordnung


Eine Dienstordnung legt für die jeweiligen Gruppen von DienstnehmerInnen Aufgaben und Befugnisse dienstrechtlicher Natur fest. Ihre Wirkung in etwa gleichzusetzen mit den Rechten und Pflichten aus dem Kollektivvertrag.

Im Allgemeinen betrifft dies die Gruppen der öffentlich-rechtlichen Bediensteten bei Bund, Ländern- und Gemeinden, wie auch ausgegliederte Einrichtungen. Meist betrifft die entsprechende Dienstordnung Vertragsbedienstete, kündbare Bedienste der Versicherungsanstalten und Beamte z.B. Vertragsbedienstete und Beamte der Stadt Wien, Bundesforste AG, Stiftungen, SozialversicherungdienstnehmerInnen, etc.


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

zum Login KVSystem

zum Login

zur RDB-Website

zur RDB-Website

KV-News Twitter

KV-News Twitter

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website



zum Verlag des ÖGB