Kollektivvertrags-System - Heimarbeitsgesamtvertrag (§§ 43 ff HeimAG)
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Über Kollektivverträge | Exkurs ins Arbeitsrecht | Detailinformation
Detailinformation

Heimarbeitsgesamtvertrag (§§ 43 ff HeimAG)


HeimarbeiterInnen sind Personen, die in eigener Stätte Waren "bearbeiten"  (Minderqualifikation) und ZwischenmeisterInnen/StückmeisterInnen.

HeimarbeiterInnenbeschäftigungsverhältnisse gelten grundsätzlich nicht als Arbeitsverhältnisse, da HeimarbeiterInnen nicht in persönlicher Abhängigkeit von der/dem ArbeitgeberIn beschäftigt sind. Der Abschluss eines Heimarbeitsgesamtvertrages wird in Anlehnung an den Abschluss von Kollektivverträgen vorgenommen. Hier handelt es sich um die Abschlussbefugnis bei kollektivvertragsfähigen juristischen Personen.

Fehlt eine Regelung durch einen Heimarbeitsgesamtvertrag, erfolgt die Regelung durch Heimarbeitstarif.



zurück    zum Seitenanfang   
Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung



zum Verlag des ÖGB

zum Login KVSystem

zum Login

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

KV-News Twitter

KV-News Twitter

zur RDB-Website

zur RDB-Website