Kollektivvertrags-System - Rücknahme der Kündigung des ORF-Kollektivvertrages
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | News | Kündigungen von KVs | Detail
Detail

Rücknahme der Kündigung des ORF-Kollektivvertrages

Gewerkschaft Kunst, Medien, Sport, freie Berufe


Mit Schreiben vom 16. Dezember 2005 hat der Österreichische Rundfunk dem Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit mitgeteilt, dass die vom Zentralbetriebsrat des ORF ausgesprochene Kündigung des Kollektivvertrages über Fragen der Arbeitszeit im Österreichischen Rundfunk, KV 452/2004, Katasterzahl XXI/95/48, zurückgenommen wurde. Der Kollektivvertrag bleibt daher über den 31. Dezember 2005 hinaus weiterhin aufrecht.

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Wien, am 22. Dezember 2005

Erschienen in der Wiener Zeitung am 28.12.2005


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
KV-News Twitter

KV-News Twitter

zum Login KVSystem

zum Login



zum Verlag des ÖGB

zur RDB-Website

zur RDB-Website

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung