Kollektivvertrags-System - Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Raiffeisenlagerhäuser Kärnten
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | News | Abschlüsse | Detail
Detail

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Raiffeisenlagerhäuser Kärnten

Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier


Abschlussdatum: 17.4.2020

  • Die KV-Gehälter und das Fixum werden um 2,20 % erhöht und auf den nächsten vollen Euro aufgerundet.
  • Überzahlungen bleiben in ihrer Höhe aufrecht.
  • Die Lehrlingsentschädigung wird überdurchschnittlich erhöht. Sie beträgt
    • im 1. LJ € 680,00,
    • im 2. LJ € 810,00,
    • im 3. LJ € 1.090,00
    • und im 4. LJ € 1.150,00.

Geltungsbeginn: 1.4.2020


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

zum Login KVSystem

zum Login

zur RDB-Website

zur RDB-Website

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung



zum Verlag des ÖGB

KV-News Twitter

KV-News Twitter