Kollektivvertrags-System - Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Forstarbeiter Privatwirtschaft
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | News | Abschlüsse | Detail
Detail

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Forstarbeiter Privatwirtschaft

Gewerkschaft PRO-GE


  • Erhöhung der Kollektivvertragslöhne um 2,40%
  • Einmalzahlung in der Höhe von € 50,- (Basis Vollzeitbeschäftigung und Auszahlung mit dem Weihnachtsgeld) Gesamtabschluss in der Höhe von 2,60%
  • Erhöhung der Zulagen im § 6 Abs. 3 und § 7 Abs. 2 um 2,40%
  • Neudefinierung der Motorsägenpauschalien § 7, Abs. 1 und 2
  • Anpassung des §12 Entgeltfortzahlung, an die neuen gesetzlichen Vorgaben
  • Neudefinierung von ganztägigen Zeitausgleich im § 4 Abs. 2

Laufzeit: 12 Monate
Geltungsbeginn: 01.01.2019


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   


zum Verlag des ÖGB

KV-News Twitter

KV-News Twitter

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

zur RDB-Website

zur RDB-Website

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

zum Login KVSystem

zum Login