Kollektivvertrags-System - Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - BABE (private Bildungseinrichtungen)
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | News | Abschlüsse | Detail
Detail

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - BABE (private Bildungseinrichtungen)

Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier / Gewerkschaft vida


  • Erhöhung in den Verwendungsbereichen 1 bis 4a: zwischen 2,7% und 3,3%
  • Erhöhung in den Verwendungsbereichen 5 bis 8: zwischen 2,6% bis 2,82%
  • Erhöhung der Lehrlingsentschädigungen: 3,2%
  • Erhöhung der Gehälter der Transitarbeitskräfte: 4,24%.
  • Diese Gehälter werden mit der nächsten KV Erhöhung 2020 auf das Niveau der Sozialwirtschaft Österreich angehoben (ebenfalls rund 4%)
  • Zusätzlicher Urlaubstag bereits nach 7 Dienstjahren im Betrieb und ein weiterer zusätzlicher nach 12 (statt nach 10 bzw. 15 Dienstjahren)
  • Verbesserte Anrechnung von Elternkarenzzeiten im Ausmaß von insgesamt 36 Monaten auf Urlaubsanspruch, Kündigungsfrist und Entgeltfortzahlung
  • Verbesserter Zugang zur Familienzeit und Väter-Frühkarenz

Laufzeit: 12 Monate
Geltungsbeginn: 01.05.2019


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zum Login KVSystem

zum Login

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website



zum Verlag des ÖGB

KV-News Twitter

KV-News Twitter

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

zur RDB-Website

zur RDB-Website