Kollektivvertrags-System - Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Privatkrankenanstalten Österreich
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Home | Detail
Detail

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Privatkrankenanstalten Österreich

Gewerkschaft vida


  • KV-Gehälter für alle Gesundheitsberufe steigen um 3,6 Prozent
  • GSI-Zulage für nichtärztliche Gesundheitsberufe Erhöhung auf 150 Euro
  • KV-Gehalt für AllgemeinmedizinerIinnen in Stufe 1 und 2 zusätzlich erhöht
  • Zulage für FachärztInnen und AllgemeinmedizinerInnen auf 550 Euro erhöht
  • KV-Gehälter für Verwaltungsangestellte sowie ArbeiterInnen steigen um 3 Prozent
  • GSI-Zulage für ArbeiterInnen Erhöhung auf 52 Euro
  • Ab 1. Jänner 2023 gibt es für die Kolleginnen und Kollegen außerdem eine Verkürzung der Wochenarbeitszeit von 40 auf 39 Stunden.

Geltungsbeginn: 1.1.2022


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zur RDB-Website

zur RDB-Website

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

zum Login KVSystem

zum Login

KV-News Twitter

KV-News Twitter

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung



zum Verlag des ÖGB