Kollektivvertrags-System - KV-Sozialwirtschaft: 8. Verhandlungsrunde am 26.3.2020
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Home | Detail
Detail

KV-Sozialwirtschaft: 8. Verhandlungsrunde am 26.3.2020

Kollektivvertragsteam


Die Verhandlungen für die 125.000 Beschäftigten im privaten Pflege-, Gesundheits- und Sozialbereich (Sozialwirtschaft Österreich, SWÖ) gehen in die 8. Runde

Die Arbeitgeber sind mittlerweile bereit, über Arbeitszeitverkürzung sprechen.

Das Angebot der Arbeitgeber im Detail:

  • 2020: Lohn- und Gehaltserhöhung von 2,7 %
  • 2021: Arbeitszeitverkürzung auf 37 Stunden
  • 2022: Lohn- und Gehaltserhöhung von Inflationsrate (VPI) + 0,6 %
  • 2023: Option: im Juni 2022 wird verhandelt, ob es eine Lohn- und Gehaltserhöhung von 2,4 % oder eine Arbeitszeitverkürzung von einer halben Stunden + 1 % geben wird.

Die nächste Verhandlungsrunde findet am 26. März 2020 statt.


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zur RDB-Website

zur RDB-Website

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

KV-News Twitter

KV-News Twitter

zum Login KVSystem

zum Login



zum Verlag des ÖGB

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website