Kollektivvertrags-System - Bericht 1. Termin Kollektivvertragsverhandlungen - SWÖ
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Home | Detail
Detail

Bericht 1. Termin Kollektivvertragsverhandlungen - SWÖ

Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier / Gewerkschaft vida


Am 5. Dezember 2019 haben die Gewerkschaften GPA-djp und vida die Verhandlungen für die 125.000 Beschäftigten im privaten Gesundheits- und Sozialbereich (Sozialwirtschaft Österreich – SWÖ) begonnen.

Die Arbeitnehmer fordern die Einführung einer 35-Stunden-Woche bei vollem Personalausgleich, sowie gleichbleibendem Lohn und Gehalt.

Die erste Verhandlungsrunde war von einem konstruktiven und freundlichen Gesprächsklima und einer offenen Diskussion zu den Forderungen von beiden Seiten geprägt.

Die Arbeitgeber  stellen ihre Forderungen vor allem unter das Motto "mehr Flexibilität" für individuelle Arbeitszeitgestaltung.

Der nächste Verhandlungstermin ist der 15. Jänner 2020.

 

 


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

zur RDB-Website

zur RDB-Website



zum Verlag des ÖGB

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

KV-News Twitter

KV-News Twitter

zum Login KVSystem

zum Login