Kollektivvertrags-System - Übergabe Forderungsprogramm - Metallindustrie
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Home | Detail
Detail

Übergabe Forderungsprogramm - Metallindustrie

Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier / Gewerkschaft PRO-GE


Am 20. September übergibt das Verhandlungsteam der Gewerkschaften GPA-djp und PRO-GE in der Wirtschaftskammer Österreich das Forderungsprogramm für die Kollektivvertragsverhandlungen der Metall-, der Bergwerke und eisenerzeugenden Industrie sowie der Gas/Wärme an alle Arbeitgeberverbände. Anschließend findet das Wirtschaftsgespräch und die erste Verhandlungsrunde mit dem Fachverband der Metalltechnischen Industrie (FMTI) statt.


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

KV-News Twitter

KV-News Twitter



zum Verlag des ÖGB

zum Login KVSystem

zum Login

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

zur RDB-Website

zur RDB-Website