Kollektivvertrags-System - Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Rechtsanwaltsangestellte T
Links Hilfe
Sitemap Kontakt
Suche Home





KVS | Home | Detail
Detail

Abschluss Kollektivvertragsverhandlungen - Rechtsanwaltsangestellte T

Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier


  • In der Berufsgruppe A konnte für das erste Dienstjahr der Mindestgehalt auf 1500,- Euro angehoben werden.
  • Im Durchschnitt steigen die Gehälter in der Berufsgruppe A um ca. 20% In der Berufsgruppe B steigen die Mindestgehälter durchschnittlich um 16%.
  • In der Berufsgruppe C steigen die Mindestgehälter durchschnittlich um 12%.
  • Die Mindestlehrlingsentschädigung von 700,- Euro im 1. Jahr wurde umgesetzt.
  • Die Lehrlingsentschädigung in allen drei Berufsjahren steigt im Durchschnitt um mehr als 27%.

Geltungsbeginn: 01.10.2018


weitersenden weitersenden drucken drucken

zurück    zum Seitenanfang   
zur RDB-Website

zur RDB-Website

Newsletter Anmeldung

Newsletter Anmeldung

KV-News Twitter

KV-News Twitter



zum Verlag des ÖGB

zur LexisNexis Website

zur LexisNexis-Website

zum Login KVSystem

zum Login